0176/66860454 info@aschaffenbuch.de
Banner Danke - Auf der Webseite www.aschaffenbuch.de
Banner Danke - Auf der Webseite www.aschaffenbuch.de
Icon Thank You - Auf der Webseite www.aschaffenbuch.de

YEAAHH!

Vielen lieben Dank für deine Bestellung. Wir freuen uns riesig darüber. 🥳🎉🚀

Wenn es dir gefällt, freuen wir uns sehr über deine Weiterempfehlung. 

YEAAHH!

Vielen lieben Dank für deine Bestellung. Wir freuen uns riesig darüber. 🥳🎉🚀

Wenn es dir gefällt, freuen wir uns sehr über deine Weiterempfehlung. 

 

Icon Thank You - Auf der Webseite www.aschaffenbuch.de

Über uns...

Ursel und Kim

Zwei Emails an einem Sonntag im März 2021. Nicht einmal 24 Stunden später ein Zoom Gespräch. Die Chemie stimmte - und wie! Und schon wurde aus zwei Unbekannten das Team hinter Aschaffenbuch

Wir sind Energiebündel, Supermamas, Weinliebhaber, Frischluftgenießer und verliebt in die Idee eines Wimmelbuchs für unsere schöne Stadt am bayerischen Untermain.

Portrait - Kim und Ursel auf der Webseite www.aschaffenbuch.de

Der Umwelt zuliebe

Die 2. Auflage des Aschaffenbuchs kommt in einem “grüneren” Gewand daher.

Denn auch wir sind der Meinung, dass wir alle eine Verantwortung gegenüber unserem Planeten haben.

Das Aschaffenbuch wird nun also klimapositiv, mit FSC® Zertifizierung und nach dem Cradle to Cradle CertifiedTM Pureprint Silber-Standard gedruckt.

Gewinnerfotos Landkreis Buch

Ihr habt zahlreiche Fotos eingeschickt! Am 6. Februar 2022 endete unser Fotowettbewerb. An dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an alle, die Bilder ihrer Lieblingsplätze gesendet haben.
Hier kommen die Gewinnerfotos, die als Vorlage für die Illustrationen des Aschaffenbuchs – Getümmel im Landkreis dienen.

Illustratorin Ina Heeg

Ina ist ein kreativer und musischer Mensch, der die Natur liebt. Sie zeichnet, malt, schreibt, töpfert gerne und spielt Querflöte. Schon als kleines Kind hat sie sich am besten beim Malen entspannt und ausgeruht. Mit ihrer Familie wohnt sie in dem kleinen beschaulichen Eichenberg im schönen Landkreis Aschaffenburg.

Illustratorin Alena Juschtschenko

Alena ist hauptberuflich Personalmanagement-Ökonomin und arbeitet seit letztem Jahr nebenberuflich als freischaffende Künstlerin. Gemalt hatte sie schon in ihrer Kindheit gerne. Sie sagt, wenn man genau hinschaut, findet man überall etwas Schönes. Daher fotografiert sie auch, um Referenzen und Inspirationen für ihre Bilder zu sammeln.
Die Sulzbacherin liebt die grünen Parks rund um Aschaffenburg. Ganz besonders den Nilkheimer Park, da sie dort geheiratet hat.

Illustratorin Susan Groneweg

Sie liebt die Vielzahl einzelner kleiner Geschichten, die sich in einem Wimmelbild vereinen. Und Aschaffenburg und der Landkreis gefallen ihr, als gebürtiges Nordlicht, unheimlich gut.
Ihr Lieblingsplatz hier ist die Alzenauer Burg. Daher freut sie sich riesig, nun Teil des Aschaffenbuchs – Getümmel im Landkreis zu sein.

Illustratorin Katja Jessen

Katja lebt schon fast ihr ganzes Leben in Aschaffenburg oder Umkreis. Die vielen Wälder und der Spessart bieten ihr die Gelegenheit den Kopf frei zu bekommen und die Schönheit der Natur zu genießen. Ihr Zeichenstil ist eher verspielt und sie mag den Mix aus Handzeichnungen und digital erstellten Illustrationen. Mit ihrer nebenberuflichen Selbstständigkeit hat sie die tolle Möglichkeit sich auch beruflich kreativ in verschiedene Richtungen weiterzuentwickeln und zu entfalten.

Illustratorin Judith Scherer

Judiths Berufswunsch laut Abizeitung: Buchillustratorin. Dieser Wunsch geht nun für sie mit dem Aschaffenbuch in Erfüllung.
Bei Urban Sketching, Aquarell oder Aktzeichnungen ist sie in ihrem Element. Oder wenn sie am Kahler Campingsee nach Feierabend eine Runde schwimmt.

Illustratorin Michelle Sembach

Michelle ist eigentlich gelernte Volljuristin. Glück für uns, dass sie Jura an den Nagel gehängt und ihr Hobby zum Beruf gemacht hat.

Die begeisterte Drei ??? Hörerin lebt seit 2016 bei uns in der Region und liebt es, sich durch verschiedene Farben, Materialien und Techniken zu probieren.

Illustratorin K.A.Miller

K.A.Miller lebt seit 20 Jahren bei uns in der Region. Ursprünglich ist sie aus Russland, wo es damals Trend war, Erzieherin zu werden. Sie war jedoch schon immer ein bunter Vogel und hat das Malen vorgezogen. Ihre Bilder sind fröhlich farbintensiv – so wie auch die Kinderbücher, die sie selbst schreibt und verlegt.

Neues Wimmelbuch

Das Landratsamt hat uns gefragt, ob wir nicht auch ein Buch für den
Landkreis Aschaffenburg machen möchten. Here we go… unser nächstes Projekt steht! Im Herbst 2022 kommt das ASCHAFFENBUCH – Getümmel im Landkreis
heraus.

Willst du zukünftig Infos erhalten?

Trag dich gerne für unseren Newsletter ein

...wenn du wissen möchtest, wie es weitergeht, ob und wann es noch weitere Produkte geben wird und wenn du allgemein auf dem Laufenden gehalten werden möchtest.

Willst du zukünftig Infos erhalten?

Trag dich gerne für unseren Newsletter ein

…wenn du wissen möchtest, wie es weitergeht, ob und wann es noch weitere Produkte geben wird und wenn du allgemein auf dem Laufenden gehalten werden möchtest.

Frequently Asked Questions

Die häufigsten Fragen sind hier beantwortet:

Wann wird das buch herauskommen?

Alle, die ein Buch per Crowdfunding oder via Email vorbestellt haben, erhalten ihr Buch in der Woche vom 20. September!

Was Kostet Das Aschaffenbuch?

Das Buch kostet 15,90 Euro zzgl. Versand. Ab 10 Büchern erhältst du Mengenrabatt. Die Rabatte findest du in unseren AGBs.

(Buch)händler dürfen sich gerne via Email bei uns melden.

WAS HATTE es mit dem Fotowettbewerb auf sich?

Ja! Schreib dazu einfach eine Email an info@aschaffenbuch.de und gib deine Anschrift mit an.  

Kann ich das Buch vorbestellen?

Ja! Schreib dazu einfach eine Email unter Angabe deiner Anschrift an info@aschaffenbuch.de

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner